Jugend

01
August
2018
Liegengeblieben: Fundsachen bitte abholen!

Beim kürzlich auf dem FC Bayern Campus veranstalteten FCB Kids & Teens Cup sind einige Bekleidungsstücke vergessen worden, zu denen sich bisher noch niemand gemeldet hat. Noch offen sind: 3 Kapuzenjacken in verschiedenen Kinder-/Jugendgrößen, ein paar Turnschuhe sowie ein paar Badeschlappen. Wer derartige Artikel vermisst, kann sich gerne noch melden (per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Die Fundsachenabwicklung läuft noch bis zum 30.09.2018, danach werden noch offene Fundstücke karitativen Bestimmungen zugeführt. (Wengler)

 
 
21
Juli
2018
Tolles Schach auf dem FC Bayern Campus!

Nach einer Planungs- und Vorbereitungphase, die über ein halbes Jahr in Anspruch genommen hat, war es am Samstag endlich soweit: Der 1. FCB Kids & Teens Cup der Schachabteilung ging auf dem FC Bayern Campus über die Bühne. Und der Aufwand hat sich gelohnt! 36 Teams mit insgesamt über 160 Kindern und Jugendlichen kamen mit Ihren Eltern und Betreuern in die Ingolstdädter Straße und hatten einen tollen Tag im neuen Nachwuchs- und Leistungszentrum des FC Bayern. Und tolles Schach gespielt wurde auch! In insgesamt 5 Altersklassen wurde um die Pokale für die Siegermannschaften gekämpft.

Weiterlesen ...

21
Juli
2018
Gold und Bronze für Tino Kornitzky und Quirin Walbrecht

Bei den diesjährigen Bayerischen Jugend-Blitzeinzelmeisterschaften, die am Samstag in Leipheim stattfanden, schnitten die Teilnehmer des FC Bayern München hervorragend ab. Am besten machte es dabei Tino Kornitzky (Foto), der in der Altersklasse U16 den Titel gewann! Mit Quirin Walbrecht kam sogar noch ein zweiter Vertreter unseres Vereins auf das Treppchen. Er wurde in der Altersklasse U12 Dritter. Auch in den beiden übrigen Altersklassen war der FC Bayern vertreten. Alessandro Beckert landete in der Altersklasse U14 auf einem beachtlichen 7. Platz, während es Denny Lawrenz in der U20 erhebliche schwerer hatte. Die kompletten Ergebnisse finden sich auf der Interseite der Bayersichen Schachjugend.

Herzlichen Glückwunsch auf jeden Fall dem neuen Bayerischen Meister und allen anderen zu ihren guten Platzierungen! (Wengler)

 
19
Juli
2018
Svenja Butenandt mit Deutschland U12 Europameisterin

Bei der Jugend-Mannschaftseuropameisterschaft, die im Juli in Bad Blankenburg stattfand, konnte Svenja Butenandt (im Foto rechts, Quelle: Klaus Steffan, www. schachbund.de) einen herausragenden Erfolg verbuchen. Mit ihrer Mannschaftskameradin Luisa Bashylina errang sie in der Altersklasse U12 den Europameistertitel vor den Mädchen aus Ungarn und Frankreich! Beide Spielerinnen erzielten herausragende Einzelergebnisse, wobei die 9,5 Punkte aus 10 Partien von Svenja Butenandt ein absolut überragendes Einzelergebnis darstellen. Es ist der erste Europameistertitel für eine Nachwuchsspielerin, die für den FC Bayern München antritt. Schon jetzt darf man auf ihren weiteren Weg sehr gespannt sein. So wird sie in der kommenden Saison erstmals auch in den Frauenmannschaften des FC Bayern zum Einsatz kommen und dann steht im Herbst ja auch noch die Jugend-Einzelweltmeisterschaft an, für die Svenja Butenandt ebenfalls startberechtigt ist.

Zum aktuellen Erfolg in Bad Blankenburg ihr und der gesamten Mannschaft herzliche Glückwünsche! (Wengler)

 
29
Mai
2018
NEU: FC Bayern veranstaltet Kids & Teens Cup

Was hat im Terminkalender der Schachabteilung des FC Bayern München bisher gefehlt? Richtig! Ein Turnier für Kinder und Jugendliche! Doch diese Lücke wird es nicht mehr lange geben, denn am 21.07.2018 ist es soweit. Auf dem FC Bayern Campus in der Ingolstädter Straße steigt zum ersten Mal der FC Bayern Kids & Teens Cup, ein Kinder- und Jugendturnier für Vierermannschaften, das in insgesamt 5 Altersklassen ausgetragen wird. Zu diesem Turnier sind alle schachinteressierten Kinder- und Jugendlichen mit Ihren Eltern und Betreuern eingeladen. Egal, ob als Schachverein, als Mannschaft einer Schulschachgruppe oder als frei für dieses Turnier zusammengestellte Mannschaft, alle Teams sind herzlich willkommen. Die komplette Ausschreibung, die auch den Anmeldebogen enthält, ist seit einigen Tagen veröffentlicht. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen, denn eines ist schon jetzt klar: Das Turnier soll zu einer festen Institution im Veranstaltungsprogramm der Schachabteilung werden. Und zu einem ganz besonderen Höhepunkt für alle Teilnehmer! (Wengler)

Hinweis: Aus Kapazitätsgründen können am Vormittag (U8 und U10) und am Nachmittag (U12, U14, U20) nur insgesamt jeweils 30 Mannschaften zum Turnier zugelassen werden. Berücksichtigung nach Eingang der Anmeldungen. 

 
10
Mai
2018
Andriy Manucharyan gewinnt U18 Turnier

Beim traditionellen Garchinger Jugend-Open, das in diesem Jahr bereits zum 28. Mal ausgetragen wurde, konnten zwei Teilnehmer des FC Bayern München hervorragende Ergebnisse erzielen. Allen voran Andriy Manucharyan (Foto), der das Turnier in der Altersklasse U18 mit 6 Punkten aus 7 Partien und einem satten Vorsprung von 1,5 Punkten vor dem übrigen Feld souverän gewann. Dabei ließ er eine Reihe von höher eingestuften Konkurrenten hinter sich und rundete so eine erstklassige Saison in den Jugend- und Erwachsenen-Mannschaften des FC Bayern ab. Zweifelsohne gehört er zu den ganz großen Gewinnern des Jahres mit einem enormen Zuwachs an DWZ-Punkten. Schon jetzt darf man gespannt sein, wie es in der kommenden Saison nach den Aufstiegen der 9. Mannschaft und der 1. Jugend-Mannschaft weitergeht.

Ebenfalls stolze 6 Punkte aus 7 Partien erzielte Kilian Walbrecht in der Altersklasse U8. Dies reichte unter den 51 Teilnehmern in dieser Altersklasse immerhin zum alleinigen 2. Platz! Beiden "Bayern" herzlichen Glückwunsch zu ihren jeweiligen Spitzenergebnissen und weiterhin viel Erfolg! (Wengler)

 
02
April
2018
FCB Jugendgruppe spielt erfolgreich beim Grenke-Open

Nach einer gemeinsamen Reise zum Pfalz-Open machte sich über das Osterwochenende nun schon zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Jugendgruppe unserer Schachbteilung auf den Weg zum Besuch eines großen internationalen Schachturniers. Für Albrecht und Svenja Butenand, Leon Strohschneider, sowie Kilian und Quirin Walbrecht stand das Grenke-Open in Karlsruhe auf dem Programm. Durch die professionelle Begleitung von A-Trainer Wolfgang Pajeken stand dabei auch dieses Mal nicht nur die Jagd nach den Skalps starker Gegner im Vordergrund, sondern vor allem auch das gemeinschaftliche Lernen durch die Vor- und Nachbereitung der gespielten Partien. Ein Plan der voll aufging, denn alle Kinder haben ganz erheblich dazugelernt und planen schon jetzt eine weitere Traingsreise dieser Art für die zweite Jahreshälfte. Star der Gruppe war mit einem Gewinn von 124 DWZ-Punkten dieses Mal Leon Strohschneider. Aber auch Svenja Butenand und Quirin Walbrecht verbuchten ganz erhebliche DWZ-Gewinne. Ein toller Erfolg für die Kinder und Ihren Spitzentrainer Roman Vidonyak. (Pajeken)

 
11
März
2018
1. Jugend-Mannschaft holt 100% der Brettpunkte

Ein besonderes Kunststück gelang unserer 1. Jugend-Mannschaft bei den Münchner Jugend-Mannschaftsmeisterschafen. In der 3. Jugend-Bezirksliga gewann die Mannschaft alle 5 Kämpfe und gab dabei nicht einen einzigen halben Brettpunkt ab! Mit dieser 100%-igen Punktausbeute geht es nun eine Etage nach oben. Da es sich bei der Mannschaft praktisch um die gleiche Truppe handelt, aus der sich auch unsere 9. Mannschaft in der MMM zusammensetzt, gibt es womöglich in Bälde gleich zeimal etewas zu feiern, denn auch die 9. Mannschaft steht ungeschlagen an der Tabellenspitze.

Weiterlesen ...

01
Oktober
2017
WHG-Jugendgruppe beim FC Bayern

Die Schachabteilung des FC Bayern hat nun auch ganz offiziell eine Jugendgruppe. Diese Gruppe ist aus der seit Jahren bestehenden Schulschachinitiative am Willhem-Hausenstein-Gymnasium hervorgegangen und besteht aus folgenden Schülern, die vor kurzem dem Verein beigetreten sind: Andriy Manucharyan (16 Jahre, DWZ 1450), Moritz Napiontek (15 Jahre, DWZ 1190), Cajetan Jahn (15 Jahre, DWZ 1032), Baktasch Fana (15 Jahre), Felix Krauß (13 Jahre), Vitaly Vershynin (12 Jahre, DWZ 794) und Maximilian Kovalyov (15 Jahre). 

Weiterlesen ...