Turnierberichte

24
Februar
2017
Andreas Schenk beim Pappnasenblitz nicht zu stoppen

Das erste Turnier der diesjährigen ConSol* Super 6, das traditionelle Pappnasenblitz am Freitag vor dem Faschingswochenende, gestaltete sich diesmal beinahe zu einer "One Man Show". Dafür sorgte Andreas Schenk, der die durchaus anwesende namhafte Konkurrenz gleich um mehrere Punkte hinter sich ließ. Dies deutete sich bereits in der Vorrunde an, in der er lediglich gegen den ConSol* Super 6 Seriensieger Thomas Reich ein Salonremis akzeptierte. Hinter diesen beiden souveränen Qualifikanten für das A-Finale setzte sich auch Simon Leeb bestens in Szene.  

Weiterlesen ...