A-Klasse 2018/2019 - Gruppe 2 - Runde 1

"Abenteuer A-Klasse". So in etwa darf man die neue Saison für unsere 6. Mannschaft umschreiben. Nach zuletzt zwei Aufstiegen in Folge von der C-Klasse bis in die A-Klasse, ist die Mannschaft um Mannschaftsführer Hans-Peter Dolezal naturgemäß in einer Außenseiterrolle. Dass sich die Mannschaft aber nicht freiwillig ergeben wird, wurde bereits am ersten Spieltag klar. Nur äußerst knapp schrammte das Team am ersten Punktgewinn vorbei und unterlag der 3. Mansnchaft von MSA Zugzwang mit 3,5-4,5. Auf ein neues in der 2. Runde, hier ist noch längst nicht aller Tage Abend! (Wengler)


Fotos:

Oben:
Der "Stamm" der 6. Mannschaft vor Beginn der Saison im Anton-Fingerle-Bildungszentrum: Marco Häuser, Heinz-Georg Lehnhoff, Stefan Finsterer, Herbert Kurt, Julia Riedelsheimer, Steffi Schenk, Ante Bilandzic, Reinhold Faißt und Mannschaftsführer Hans-Peter Dolezal (v.l.n.r.)

Unten: 
Marco Häuser sprang kurzfristig ein und sorgte an Brett 8 für einen vollen Punkt. Das Foto entstand kurz vor Partieende. Nur noch ein oder zwei Züge und Schwarz muss aufgeben...

 

 

 

 

 

 

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. FC Bayern 6 3,5 4,5 MSA Zugzwang 3 Nr.
1 1 Schenk 0,5 0,5 Huber 3
2 2 Finsterer 0,5 0,5 Lütkemeyer 4
3 3 Bilandzic 0 1 Garbotz 6
4 4 Lehnhoff 0 1 Bühner 7
5 5 Faißt 0,5 0,5 Koch 8
6 6 Kurt 1 0 Paresa Garcia 9
7 9 Riedelsheimer 0 1 Le Masson 10
8 10 Häuser 1 0 Melchior 18