Garchinger Jugend-Open 2018

Beim traditionellen Garchinger Jugend-Open, das in diesem Jahr bereits zum 28. Mal ausgetragen wurde, konnten zwei Teilnehmer des FC Bayern München hervorragende Ergebnisse erzielen. Allen voran Andriy Manucharyan (Foto), der das Turnier in der Altersklasse U18 mit 6 Punkten aus 7 Partien und einem satten Vorsprung von 1,5 Punkten vor dem übrigen Feld souverän gewann. Dabei ließ er eine Reihe von höher eingestuften Konkurrenten hinter sich und rundete so eine erstklassige Saison in den Jugend- und Erwachsenen-Mannschaften des FC Bayern ab. Zweifelsohne gehört er zu den ganz großen Gewinnern des Jahres mit einem enormen Zuwachs an DWZ-Punkten. Schon jetzt darf man gespannt sein, wie es in der kommenden Saison nach den Aufstiegen der 9. Mannschaft und der 1. Jugend-Mannschaft weitergeht.

Ebenfalls stolze 6 Punkte aus 7 Partien erzielte Kilian Walbrecht in der Altersklasse U8. Dies reichte unter den 51 Teilnehmern in dieser Altersklasse immerhin zum alleinigen 2. Platz! Beiden "Bayern" herzlichen Glückwunsch zu ihren jeweiligen Spitzenergebnissen und weiterhin viel Erfolg! (Wengler)