B-Klasse 2017/2018 - Gruppe 2 - Runde 9

Einen besonderen Höhepunkt in der Geschichte der Schachabteilung des FC Bayern München lieferte die 6. Mannschaft mit ihrem zweiten Aufstieg in Serie! Beim Auswärtsspiel gegen den SC Lohhof 1950 konnte sie mit 7 Punkten ihren höchsten Saisonsieg einfahren. Nachdem die Gastgeber kampflos Brett 1 abgeben mussten und Herbert Kurt kurze Zeit später den zweiten Punkt erkämpft hatte, folgten zwei Remis von Hans-Peter Dolezal und Reinhold Faißt und es stand 3 – 1. Die Chancen standen also nicht schlecht die 9. Runde zu gewinnen. Dass die restlichen 4 Partien noch gewonnen wurden war jedoch nicht abzusehen. Aber so kam es: Stefan Finsterer, Heinz-Georg Lehnhoff, Marco Häuser und Alexander Jovanovic ließen sich den vollen Punkt nicht nehmen.

Damit hat die 6. Mannschaft den Aufstieg in die A-Klasse geschafft, nachdem ihr in der letzten Saison bereits der Aufstieg in die B-Klasse gelang. Einfach großartig!!

Besonders hervorzuheben sind zum Abschluss der Saison 2017/2018 die zuverlässigsten Punktesammler der 6. Mannschaft:

  • Stefan Finsterer (Brett 3) mit 6 Punkten (aus 9)
  • Herbert Kurt (Brett 7) mit 6 Punkten (aus 8) und
  • Reinhold Faißt (Brett 6) mit 5 Punkten (aus 7)

Ihnen und allen anderen Stammspielern, ebenso wie den starken Ersatzspielern ist diese Erfolgsgeschichte zu verdanken. In 3 Runden wurde ein Remis erreicht, so dass es in diesen Fällen auf jeden halben Punkt ankam. Die gesamte Mannschaft freut sich über diesen großartigen Erfolg und die kommenden Spiele in der A-Klasse, die sicher für jeden eine große Herausforderung sein werden. (Hans-Peter Dolezal)

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. SC Lohhof 1 7 FC Bayern 6 Nr.
1 2 Neumair - + Bilandzic 1
2 3 Illenseher ½ ½ Dolezal 2
3 5 Reichwald 0 1 Finsterer 3
4 8 Laslo 0 1 Lehnhoff 4
5 10 Ryseck 0 1 Häuser 5
6 12 Brüggenwirth ½ ½ Faißt 6
7 14 Rehm 0 1 Kurt 7
8 16 Sedlmeier 0 1 Jovanovic 15