E-Klasse 2017/2018 - Runde 3

Was sagt man dazu? Nach drei Spieltagen steht die 9. Mannschaft verlustpunktfrei an der Spitze und hat 2 Punkte Vorsprung! Das ist das Ergebnis eines weiteren überzeugenden Sieges, den die Truppe vom WHG in der E-Klasse eingefahren hat. Diesmal war die 8. Mannschaft des SC Garching der Gegner. Aber auch die Garchinger hatten nicht wirklich eine Chance gegen unsere 9. Mannschaft, die bisher sehr stabil auftritt. In den ersten 3 Runden ging gerade mal eine einzige Partie verloren. Das beweist ein Höchstmaß an mannschaftlicher Geschlossenheit. Mit Sicherheit ein großes Plus unserer Mannschaft.

Ein besonderes "Wettrennen" liefern sich mannschaftsintern derweil Andriy Manucharyan und Baktasch Fana, die mit jeweils 3/3 eine 100%ige Punktausbeute haben. Mal sehen, wessen Serie länger hält.

Aber ganz unabhängig davon hat die 9. Mannschaft definitiv schon deutliche Akzente in der E-Klasse gesetzt. Wenn sie in den nächsten Runden am Ball bleibt und weiter punktet, könnte Sie den Platz an der Sonne in der Tabelle noch eine ganze Weile behalten. Und warum eigentlich nicht bis zum Schluss? (Wengler)

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. SC Garching 8 1 3 FC Bayern 9 Nr.
1 3 Brüchmann 0 1 Manucharyan 2
2 4 Clemente ½ ½ Napiontek 3
3 9 Baumgart ½ ½ Kovalyov 5
4 11 Kulazhanka 0 1 Fana 6