Oberliga Bayern 2017/2018 - Runde 5

Der Kampf um die beiden Aufstiegsplätze in die 2. Bundesliga wird immer mehr zu einem Dreikampf. Das erfreuliche dabei: Unsere 2. Mansnchaft verfügt weiter über exzellente Chancen. Dafür sorgte sie am Sonntag mit einem 5-3 Auswärtssieg beim SK Schweinfurt. Da an diesem Wochenende das erste direkte Duelle zweier Spitzenmannschaften stattfand, dass der MSC 1836 gegen den SK Passau gewann, verbesserte sich unsere Mannschaft in der Tabelle auf den 2. Platz. Als nächste Aufgabe wartet am 04.02. das Match gegen den SK München Südost, das im Rahmen des Bundesliga-Wochenendes im Kulturhaus Milbertshofen stattfinden wird. (Wengler).

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. SK Schweinfurt 3 5 FC Bayern 2 Nr.
1 1 Golda 0 1 Zajogin 1
2 2 Dr. Seuffert 0 1 Dr. Unzicker 5
3 3 Mann 0 1 Reich 7
4 5 Dey ½ ½ Dr. Klebel 10
5 6 Goehring 1 0 Dr. Rodewis 11
6 8 Krauss 1 0 Dr. Mai 12
7 9 Seidens ½ ½ Wockenfuss 15
8 12 Fischer 0 1 Schütz 18