Oberliga Bayern 2017/2018 - Runde 3

Nach einem 4-4 beim SK Herzogenaurach ist die 2. Mansnchaft ihre bisher weiße Weste in der Oberliga los. Dennoch ist nach nunmehr einem Drittel der Saison selbstverständlich weiterhin alles möglich. Dafür ist allerdings Voraussetzung, dass die Mannschaft in den kommenden Runden den Anschluss an die verlustpunktfreien MSC 1836 und SK Passau nicht verliert. Dazu muss als Nächstes ein Sieg gegen den SK Deggendorf her, der zwar mit einigen Großmeistern antritt, aber auch das mit Abstand größte Gefälle innerhalb der eigenen Mannschaft aufzuweisen hat. man darf gespannt sein. (Wengler).

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. SK Herz'aurach 4 4 FC Bayern 2 Nr.
1 1 Lauer ½ ½ Zajogin 1
2 2 Koch ½ ½ Belezky 4
3 3 Kotz 0 1 Dr. Unzicker 5
4 4 Dr. Lowitz ½ ½ Gretz 8
5 5 Diekers ½ ½ Singer 13
6 6 Finster ½ ½ Tournier 14
7 7 Monninger ½ ½ Wockenfuss 15
8 8 Sarec 1 0 Schütz 18