C-Klasse 2017/2018 - Gruppe 1 - Runde 1

Die 7. Mannschaft entwckelt sich immer mehr zum Inbegriff für gute Stimmung am Schachbrett! Diesem Eindruck konnte man sich auch zum Auftakt der neuen Saison nicht entziehen. Und das wirkt sich nicht zuletzt auch auf die sportlichen Ergebnisse aus. So gab es am 1. Spieltag gleich einmal einen Punktgewinn gegen die etwas höher einzuschätzende Mannschaft des TSV Poing. Nachdem die 7. Mannschaft ja einen in der C-Klasse frei gewordenen Nachrückerplatz erhalten hatte, lautet das Saisonziel zunächst Klassenerhalt. Spielt die Mannschaft um den neuen Mannschaftsführer Ludwig Lehner weiter wie am Freitag, dürften die Chancen darauf äußerst realistisch sein. 

Wie der Kampf gegen Poing zeigte, müssen es gar nicht immer die Spitzenbretter sein, die die Punkte holen. Cem Imsak, Michael Galow und Alexandra Maupas holten die 3 vollen Punkte diesmal an den Brettern 6 bis 8. Das erfreuliche Ergebnis wurde selbstverständlich gebührend gefeiert und zwar vor der Linse von Fotograph Wolfgang Galow. Auch seine "Ergebnisse" (siehe zum Beispiel Foto oben) können sich sehen lassen! (Wengler)

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. FC Bayern 7 4 4 TSV Poing Nr.
1 1 Lehner 0 1 Heinrich 1
2 2 Schildorfer 0 1 Straub 2
3 5 Sheng ½ ½ Wenski 4
4 6 Kalchev ½ ½ Gross 5
5 7 Ntaivis 0 1 Nitsch 6
6 8 Imsak 1 0 Lasser 8
7 13 Galow 1 0 Schalk 9
8 18 Maupas 1 0 Herbst 10

 

Weitere Fotos:
Cem Imsak behält die übersicht und punktet.
Ebenfalls bestens aufgelegt: Alexandra Maupas an Brett 8.
Gruppenfoto in Rot: Ludwig Lehner, Michael Galow, Wei Sheng, Nikola Kalchev, Alexandra Maupas, Fotios Ntaivis, Cem Imsak und Rahael Schildorfer (v.l.n.r.)