Bezirksliga 2017 - Runde 6

Nach einem 4-4 bei der 2. Mannschaft des SK Tarrasch schwebt die 4. Mannschaft weiter in Abstiegsgefahr. Zwar verfügt die Mannschaft jetzt über 2 Punkte und 3 Brettpunkte Vorsprung gegenüber dem TSV Forstenried, der in der letzten Runde der Gegner ist, hat damit aber das rettende Ufer noch immer nicht erreicht. Bleibt zu hoffen, dass die doch reichlich verkorkste Saison am kommenden Freitag doch wenigsten noch zu einem versöhnlichen Abschluss kommt. (Wengler) 

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. SC Tarrasch M. 2 4 4 FC Bayern 4 Nr.
1 1 Weichert 1 0 Wengler 1
2 2 Beckers 0,5 0,5 Riewe 4
3 3 Köster 1 0 Keller 5
4 4 Rasch 1 0 Karajannidis 7
5 5 Kümpers 0 1 Todd 9
6 6 Buchner 0 1 Dr. Bender 10
7 7 Mack 0 1 Seibold 12
8 8 Herrmann 0,5 0,5 Schwanengel 14