A-Klasse 2017 - Gruppe 2 - Runde 6

Mit einem knappen 4,5-3,5 Erfolg bei der Schach-Union München hat sich die 5. Mannschaft die Chance erhalten, aus eigener Kraft am Saisonende den 1. Platz zu erreichen. Vorasusetzung dafür ist allerdings mindestens ein Unenetschieden im abschließenden Heimspiel gegen die Schachfreunde Deisenhofen, das am 05.05. im Anton-Fingerle-Bildungszentrum parallel zur zentralen Endrunde der Bezirksliga stattfindet. (Wengler)

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. Schach-Union M. 3,5 4,5 FC Bayern 5 Nr.
1 2 Sibisan 0,5 0,5 Lentrodt 1
2 3 Stöckl 0 1 Jüttner 2
3   unbesetzt - + Werner 3
4 4 Dormann 0,5 0,5 Galow 4
5 10 Gower 1 0 Noel 5
6 6 Santl 1 0 Sager 6
7 15 Reiter 0 1 Spiel 7
8 8 Reinecke 0,5 0,5 Buttemnüller 9