Bezirksliga 2017 - Runde 2

Wenn man in der 2. Runde der Bezirksliga bereits von einem „Kellerduell“ sprechen kann, dann war die Partie unserer 4. Mannschaft gegen die 2. Mannschaft des SC Haar genau von dieser Art. Beide Mannschaften hatten in der Vorwoche ungewöhnlich hoch verloren und fanden sich danach zunächst am Tabellenende wieder. Die Mannschaft aus Haar sogar noch mit einem halben Brettpunkt weniger als unsere Mannschaft beim 2-6 in Dachau, wo trotz einiger guter Chancen nicht ein eine einzige Partie gewonnen wurde. Wenn nicht schon gleich zu Saisonbeginn die Zeichen auf Abstiegskampf stehen sollten, waren im ersten Heimspiel der Saison also ein oder besser sogar zwei Punkte unerlässlich. (Foto: Die Spieler der 4. bis 7. Mannschaft kurz vor Beginn des ersten Heimspiels der Saison im Anton-Fingerle-Bildungszentrum.)

Entsprechend engagiert ging die Mannschaft zu Werke und leistete sich zunächst keine sichtbaren Schwächen. Im Gegenteil, in einigen Partien zeichneten sich alsbald Vorteile ab. Und so dauerte es nach dem relativ schnellen Remis von Gerhard Bender nicht allzu lange, bis Sebastian Finsterwalder die Führung besorgte. Mannschaftsführer Gerhard Riewe landete derweil in einem Turmendspiel, das er ohne Probleme remis hielt. Eine gewisse Vorentscheidung fiel dann mit dem Sieg von Roland Jagla, der noch vor der Zeitkontrolle auf 3-1 erhöhte. An Brett 1 schien sich ein weiterer voller Punkt abzuzeichnen, aber bei knapper werdender Zeit und noch nicht ganz geklärter Stellung war die Annahme des Remisangebots mit Blick auf das Mannschaftsergebnis die sicherere Option. An den übrigen drei Brettern stand es nach der Zeitkontrolle in keiner Partie schlechter für uns. Im Gegenteil: Günter Schütz und Andreas Keller gewannen noch, während Ulrich Schwanengel nach einer vergebenen Chance mit seinem Remis am Ende nicht zufrieden war. Aber egal. Das 6-2 bringt die Mannschaft zunächst weg vom Tabellenende, bevor es am kommenden Mittwoch zum Tabellenführer SC Roter Turm Altstadt geht. (Wengler)

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. FC Bayern 4 6 2 SC Haar 2 Nr.
1 1 Wengler 0,5 0,5 Dr. Heer 1
2 2 Schütz 1 0 Kania 2
3 3 Finsterwalder 1 0 Raßl 3
4 4 Riewe 0,5 0,5 Süßmann 9
5 5 Keller 1 0 Sakkal 5
6 6 Jagla 1 0 Mai 6
7 10 Dr. Bender 0,5 0,5 Rippler 7
8 14 Dr. Schwanengel 0,5 0,5 Bumes 8