ConSol* Super 6 - ConSol*-Cup 2015

Mit 32 Teilnehmern war der ConSol*-Cup zwar durchaus gut besucht, dennoch fehlten einige der sonst üblicherweise anwesenden Protagonisten diesmal aus terminlichen Gründen oder krankheitsbedingt. Dennoch war wie immer ein spannendes Rennen zu ertwarten. Es wurden 4 Vorrundengruppen gebildet, in denen sich nur die beiden Ersten sicher für das A-Finale qualifizierten. Der Rest des Feldes musste hoffen, zu den beiden besten Drittplatzierten zu gehören, um noch im Rennen um den Turniersieg zu bleiben.

In Gruppe 1 hatten Thies Heinemann und Stefan Löffler keine ernsthaften Probleme und qualifizierten sich mehr oder weniger unangefochten. Dahinter reichte es für Daniel Ciaffone auf Platz 3 bereits nicht mehr für einen Platz im A-Finale, und das, obwohl er gegen Thies Heinemann gewinnen konnte. Zwei Niederlagen waren hier schon zu viel. Gleiches galt für Thomas Braun in Gruppe 2, der hinter Thomas Reich und Winfried Basener rangierte. In Gruppe 3 ging es zwischen Thomas Lentrodt, Peter Dengler und Ewald Fichtner sehr eng zu. Alle Partien dieser drei gegeneinander endeten remis. Ewald Fichtner leistete sich noch ein weitres Remis, was ihn hinter den beiden anderen auf dem 3. Platz einkommen ließ. Dies reichte aber noch für das A-Finale. In Gruppe 4 schließlich setzte sich Ivica Rajic vor Bernard Czap und Ferdinand Xiong durch. Letzterer hatte mit 5,5, Punkten ebenfalls das Glück, zu den beiden punktbesten Drittplatzierten zu gehören.

Im A-Finale gab es mit Thomas Reich, Thies Heinemann und Thomas Lentrodt drei "bekannte" Favoriten. Allerdings musste sicher auch mit Stefan Löffler gerechnet werden, der mit seiner ELO-Zahl ganz sicher in diesen Kreis gehörte. Jedoch lief es für ihn von Anfang an nicht wie gewünscht, so dass er sich bereits nach Kurzem aus dem Kreis der Anwärter auf den Turniersieg verabschiedete. Thomas Reich und Thies Heinemann lieferten sich dagegen ein spannendes Rennen an der Spitze. Thies Heinemann gewann das direkte Duell, stolperte dann aber hier und da und musste Thomas Reich am Ende den Vortritt lassen, der damit bereits den dritten Turniersieg in dieser Saison einfuhr. Hinter diesen beiden kam Thomas Lentrodt ungefährdet als Dritter ins Ziel. An die beiden Führenden kam er diesmal nicht ganz heran, seine 5 Remisen im A-Finale sind aber durchaus rekordverdächtig. Er blieb im gesamten Turnierverlauf ungeschlagen. Winfried Basener auf dem 4. Platz war der beste Teilnehmer mit einer DWZ<2200 und sicherte sich den Hauptpreis in dieser Kategorie vor Ferdinand Xiong, der Sechster wurde. Zwischen beiden lag am Ende Stefan Löffler, der damit zumindest noch den vierten Preis im A-Finale gewann.

Das B-Finale war enorm spannend. Hier lieferten sich Ulrich Zenker und Daniel Ciaffone ein Kopf-an-Kopf-Rennen, wobei auch Catalin Sibisan immer in Reichweite zur Spitze blieb. In der letzten Runde trafen Daniel Ciaffone und Ulrich Zenker aufeinander. Ulrich Zenker gewann diese Partie und schob sich damit noch an Daniel Ciaffone vorbei. Dieser wiederum wurde nach Wertung noch von Catalin Sibisan abgefangen, der damit das zweite Geld im B-Finale für sich verbuchen konnte. Den Preis für den besten Teilnehmer mit einer DWZ<1900 hatte Wolfgang Galow bereits nach der Vorrunde sicher, da er sich als Einziger in dieser Kategorie für das B-Finale qualifiziert hatte. Ivan Kovacic und Thomas Hiereth gewann das C-Finale respektive das D-Finale.

Nächte Station der ConSol* Super 6 ist der Adolf-Anderssen-Pokal am 12.06. [Wengler]

 

A-Finale:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Reich, Thomas   0 0,5 1 1 1 1 1 1 1 7,5 27,25
2 Heinemann, Thies 1   0,5 0 1 0,5 1 1 1 1 7 27,25
3 Lentrodt, Thomas 0,5 0,5   0,5 0,5 0,5 1 1 1 1 6,5 24,25
4 Basener, Winfried 0 1 0,5   1 1 0 0 1 1 5,5 21,75
5 Löffler, Stefan 0 0 0,5 0   1 1 1 0 1 4,5 15,25
6 Xiong, Ferdinand 0 0,5 0,5 0 0   0 1 1 1 4 13,25
7 Dengler, Peter 0 0 0 1 0 1   0 1 0,5 3,5 12,00
8 Rajic, Ivica 0 0 0 1 0 0 1   1 0,5 3,5 11,50
9 Czap, Bernard 0 0 0 0 1 0 0 0   1 2 5,50
10 Fichtner, Ewald 0 0 0 0 0 0 0,5 0,5 0   1 3,50

 

B-Finale:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Zenker, Ulrich   0 1 0 1 0,5 1 1 1 1 6,5 25,00
2 Sibisan, Catalin 1   0 1 0 1 1 1 0 1 6 26,00
3 Ciaffone, Daniel 0 1   1 1 1 0 0 1 1 6 25,00
4 Dr. Braun, Thomas 1 0 0   1 0 1 1 0 1 5 21,00
5 Leeb, Simon 0 1 0 0   1 1 0 1 1 5 19,00
6 Trapp, Sascha 0,5 0 0 1 0   1 1 1 0,5 5 18,75
7 Tauber, Manfred 0 0 1 0 0 0   1 1 1 4 13,50
8 Galow, Wolfgang 0 0 1 0 1 0 0   1 0,5 3,5 14,00
9 Benedde, Guenter 0 1 0 1 0 0 0 0   0 2 11,00
10 Dr. Schwanengel, Ulrich 0 0 0 0 0 0,5 0 0,5 1   2 6,25

 

C-Finale:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Kovacic, Ivan   0 1 1 1 1 1 1     6 16,50
2 Gil, Arthur 1   1 0 0,5 1 1 1     5,5 16,75
3 Häuser, Marco 0 0   1 1 1 1 1     5 11,50
4 Richter, Peter 0 1 0   1 0 1 1     4 10,00
5 Botos, Arpad 0 0,5 0 0   1 1 1     3,5 6,75
6 Daurer, Walter 0 0 0 1 0   1 1     3 5,00
7 Terzitta, Alessandro 0 0 0 0 0 0   1     1 0,00
8 Hildebrandt, Quirin 0 0 0 0 0 0 0       0 0,00
9                          
10                          

 

D-Finale:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Hiereth, Thomas   2 2 2             6 12,00
2 Waibel, Ulrich 0   1 2             3 3,00
2 Cajkovski, Zeljko Hinko 0 1   2             3 3,00
4 Dolezal, Hans-Peter 0 0 0               0 0,00
5                          
6                          
7                          
8                          
9                          
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 1:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Heinemann, Thies   1 0 1 1 1 1 1     6 17,00
2 Löffler, Stefan 0   1 0,5 1 1 1 1     5,5 14,75
3 Ciaffone, Daniel 1 0   1 0 1 1 1     5 14,50
4 Zenker, Ulrich 0 0,5 0   1 0,5 0,5 1     3,5 8,75
5 Benedde, Guenter 0 0 1 0   0 1 1     3 7,50
6 Gil, Arthur 0 0 0 0,5 1   1 0     2,5 6,25
7 Botos, Arpad 0 0 0 0,5 0 0   1     1,5 2,75
8 Cajkovski, Zeljko Hinko 0 0 0 0 0 1 0       1 2,50
9                          
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 2:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Reich, Thomas   0,5 1 1 1 1 1 1     6,5 18,75
2 Basener, Winfried 0,5   1 1 0 1 1 1     5,5 16,25
3 Dr. Braun, Thomas 0 0   1 1 1 1 1     5 11,00
4 Trapp, Sascha 0 0 0   1 1 1 1     4 7,00
5 Sibisan, Catalin 0 1 0 0   0 1 1     3 7,50
6 Kovacic, Ivan 0 0 0 0 1   0 1     2 3,50
7 Häuser, Marco 0 0 0 0 0 1   0,5     1,5 2,25
8 Dolezal, Hans-Peter 0 0 0 0 0 0 0,5       0,5 0,75
9                          
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 3:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Lentrodt, Thomas   0,5 0,5 1 1 1 1 1     6 16,25
1 Dengler, Peter 0,5   0,5 1 1 1 1 1     6 16,25
3 Fichtner, Ewald 0,5 0,5   1 0,5 1 1 1     5,5 14,75
4 Dr. Schwanengel, Ulrich 0 0 0   1 1 1 1     4 6,50
5 Leeb, Simon 0 0 0,5 0   1 1 1     3,5 5,75
6 Hildebrandt, Quirin 0 0 0 0 0   1 1     2 1,00
7 Terzitta, Alessandro 0 0 0 0 0 0   1     1 0,00
8 Hiereth, Thomas 0 0 0 0 0 0 0       0 0,00
9                          
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 4:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Rajic, Ivica   0,5 1 1 1 1 1 1     6,5 18,50
2 Czap, Bernard 0,5   0,5 1 1 1 1 1     6 16,00
3 Xiong, Ferdinand 0 0,5   1 1 1 1 1     5,5 13,00
4 Tauber, Manfred 0 0 0   1 0 1 1     3 5,00
5 Galow, Wolfgang 0 0 0 0   1 1 1     3 4,00
6 Daurer, Walter 0 0 0 1 0   0 1     2 4,00
7 Richter, Peter 0 0 0 0 0 1   0     1 2,00
8 Waibel, Ulrich 0 0 0 0 0 0 1       1 1,00
9                          
10