ConSol* Super 6 - Osterblitz 2015

Zum 2. Turnier der diesjährigen ConSol* Super 6, dem Osterblitz, das traditionell am Freitag vor Karfreitag stattfindet, kamen diesmal 28 Teilnehmer ins Anton-Fingerle-Bildungszentrum. Wie immer überschnitt sich das Turnier mit den gerade stattfindenden Münchner Mannschaftsmeisterschaften, doch waren zumindest diesmal die Kämpfe der Bayern-Mannschaften schon abgehakt, die am Vorabend alle drei ihre Heimspiele austrugen. So war der eine oder andere, der womöglich sonst verhindert gewesen wäre, diemal mit dabei.

In den Vorrundengruppen gab es auch diemal bereits wieder einige Spannung und nicht alles lief wie erwartet. Für eine positive Überraschung sorgte insbesondere Simon Leeb, der die Gruppe 1 punkt- und wertungsgleich mit Thies Heinemann gewann und ins A-Finale einzog. Einige höher eingeschätzte Bewerber hatten hier das Nachsehen, so zum Beispiel Manfred Tauber und Günter Schütz, die das A-Finale diesmal nicht erreichten. In Gruppe 2 war das Bild recht eindeutug. Hier qualifizierten sich mit Thomas Reich, Thomas Lentrodt und Ivica Rajic die drei Favoriten unangefochten für das A-Finale. Etwas nicht Alltägliches ereignete sich in Gruppe 3. Hier kam es am Ende zu einer perfekt anti-symmetrischen Tabelle mit allen Punkten oberhalb der Hauptdiagonale!

Das A-Finale stand diesmal ganz im Zeichen von Thomas Reich, der von Anfang an souverän seine Kreise zog und dessen Turniersieg sich schon relativ bald deutlich abzuzeichnen begann. Dahinter war es im Kampf um die weiteren Plätze allerdings sehr spannend. Den 2. Platz errang am Ende Peter Meister, der an diesem Abend als Einziger Thomas Reich einen vollen Punkt abnehmen konnte. Hinter ihm teilten sich Thies Heinemann und Thomas Lentrodt den 3. und 4. Platz. Als bester Spieler mit einer DWZ<2200 befand sich Ivica Rajic im A-Finale auf Platz 6, ganz knapp vor Thomas Seibold, der den zweiten Preis in dieser Kategorie gewann.

Im B-Finale kämpften Sascha Trapp und Winfried Basener bis zum Ende um den 1. Platz. Letztlich hatte hier Sascha Trapp die Nase vorn, der lediglich drei Remis abgab und ungeschlagen blieb. Für Winfried Basener blieb zumindest noch das zweite Preisgeld im B-Finale. Ebenfalls im B-Finale spielte Oleksandr Chernilovskyy, der den Preis in der Kategorie DWZ<1900 gewann. Im C-Finale schließlich siegte Wolfgang Galow mit der besseren Wertung vor Gregory Greiner. [Wengler]

 

A-Finale:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Reich, Thomas   0 1 1 1 1 1 1 1 1 8 31,00
2 Meister, Peter 1   0 1 1 0 1 1 0 1 6 27,50
3 Heinemann, Thies 0 1   0 1 0,5 1 0 1 1 5,5 20,75
3 Lentrodt, Thomas 0 0 1   1 1 0 1 0,5 1 5,5 20,75
5 Volf, Rudi 0 0 0 0   1 1 1 1 1 5 15,00
6 Rajic, Ivica 0 1 0,5 0 0   1 1 0 0 3,5 15,75
7 Seibold, Thomas 0 0 0 1 0 0   0,5 1 1 3,5 11,75
7 Tauber, Manfred 0 0 1 0 0 0 0,5   1 1 3,5 11,75
9 Leeb, Simon 0 1 0 0,5 0 1 0 0   0 2,5 12,25
10 Fedorovsky, Michael 0 0 0 0 0 1 0 0 1   2 6,00

 

B-Finale:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Trapp, Sascha   0,5 0,5 1 0,5 1 1 1 1 1 7,5 28,50
2 Basener, Winfried 0,5   0 0,5 1 1 1 1 1 1 7 25,00
3 Schütz, Günter 0,5 1   0 1 0 1 1 1 1 6,5 25,25
4 Dr. Braun, Thomas 0 0,5 1   1 0 0 1 1 1 5,5 20,50
5 Zenker, Ulrich 0,5 0 0 0   1 1 0 1 1 4,5 14,75
6 Chernilovskyy, Oleksandr 0 0 1 1 0   1 0 0 1 4 17,00
7 Dr. Schwanengel, Ulrich 0 0 0 1 0 0   1 1 1 4 11,50
8 Finsterer, Stefan 0 0 0 0 1 1 0   1 0 3 10,50
9 Blockhaus, Tobias 0 0 0 0 0 1 0 0   1 2 5,00
10 Häuser, Marco 0 0 0 0 0 0 0 1 0   1 3,00

 

C-Finale:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Galow, Wolfgang   1 1 1 1 0 0 1     5 19,00
2 Greiner, Gregory 0   1 0 1 1 1 1     5 13,50
3 Daurer, Walter 0 0   1 1 1 1 0,5     4,5 12,75
4 von Schmädel, Clemens 0 1 0   0,5 1 1 1     4,5 12,25
5 Botos, Arpad 0 0 0 0,5   1 1 1     3,5 7,75
6 Hernandez, Javier 1 0 0 0 0   0,5 1     2,5 7,25
7 Dolezal, Hans-Peter 1 0 0 0 0 0,5   0     1,5 6,25
8 Richter, Peter 0 0 0,5 0 0 0 1       1,5 3,75
9                          
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 1:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Heinemann, Thies   0,5 1 1 0 1 1 1 1   6,5 21,25
1 Leeb, Simon 0,5   1 0 1 1 1 1 1   6,5 21,25
3 Seibold, Thomas 0 0   1 1 1 1 1 1   6 17,00
4 Tauber, Manfred 0 1 0   1 0 1 1 1   5 14,50
5 Schütz, Günter 1 0 0 0   1 1 1 1   5 13,50
6 Häuser, Marco 0 0 0 1 0   1 1 1   4 8,00
7 Richter, Peter 0 0 0 0 0 0   0 1   1 1,00
7 Greiner, Gregory 0 0 0 0 0 0 1   0   1 1,00
7 von Schmädel, Clemens 0 0 0 0 0 0 0 1     1 1,00
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 2:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Reich, Thomas   0,5 1 1 1 1 1 1 1   7,5 25,00
2 Lentrodt, Thomas 0,5   0,5 1 1 1 1 1 1   7 22,25
3 Rajic, Ivica 0 0,5   0,5 1 1 1 1 1   6 16,75
4 Zenker, Ulrich 0 0 0,5   0 1 1 1 1   4,5 10,00
5 Chernilovskyy, Oleksandr 0 0 0 1   0 1 1 1   4 7,50
6 Trapp, Sascha 0 0 0 0 1   1 1 1   4 7,00
7 Daurer, Walter 0 0 0 0 0 0   0,5 1   1,5 0,75
7 Blockhaus, Tobias 0 0 0 0 0 0 0,5   1   1,5 0,75
9 Dolezal, Hans-Peter 0 0 0 0 0 0 0 0     0 0,00
10                          

 

Vorrunde - Gruppe 3:

Nr. Name 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 P W
1 Meister, Peter   1 1 1 1 1 1 1 1 1 9 36,00
2 Fedorovsky, Michael 0   1 1 1 1 1 1 1 1 8 28,00
3 Volf, Rudi 0 0   1 1 1 1 1 1 1 7 21,00
4 Basener, Winfried 0 0 0   1 1 1 1 1 1 6 15,00
5 Dr. Braun, Thomas 0 0 0 0   1 1 1 1 1 5 10,00
6 Dr. Schwanengel, Ulrich 0 0 0 0 0   1 1 1 1 4 6,00
7 Finsterer, Stefan 0 0 0 0 0 0   1 1 1 3 3,00
8 Galow, Wolfgang 0 0 0 0 0 0 0   1 1 2 1,00
9 Botos, Arpad 0 0 0 0 0 0 0 0   1 1 0,00
10 Hernandez, Javier 0 0 0 0 0 0 0 0 0   0 0,00